SCHÜTZENVEREIN BUSCHHAUSEN UND UMGEBUNG VON 1968 E.V.

Aktuelles/Termine

Vorstand

Über uns

Sportanlage

Vereinsfahne

Abteilungen

Jugend

Sport

Tradition

Vermietung

Kontakt

Impressum

Datenschutz


Über uns

Wir, das sind die Mitglieder des Schützenvereins Buschhausen und Umgebung von 1968 e.V.

Dieses Foto entstand anläßlich unseres 50. Jubiläums am 10. Oktober 2018.

Wir sind eine gut harmonierende Gemeinschaft, die ihre Aufgaben mit viel Spaß und Freude durchführt. Die Tradition und der Sport stehen bei uns hoch im Kurs. Da der Schießsport von Jung bis Alt, ja sogar mit einer Behinderung ausgeübt werden kann, freuen wir uns über das Interesse aus jeder Generation.
Auf den vereinseigenen Schießständen, die unser Schützenverein unterhält, können viele Disziplinen im Kleinkaliber sowie im Luftwaffenbereich geschossen werden. Die jüngsten unserer Schützen können mit einem Lichtpunktgewehr ihre Treffsicherheit trainieren.
In der Vereinsgeschichte hat sich unsere Damenabteilung früh gebildet und gestaltet seit 1970 die Vereinsgeschicke aktiv mit.
Neben den vielen schießsportlichen Aktivitäten werden auch Geselligkeit sowie Traditionen im Vereinsleben des Schützenvereins gepflegt. Zahlreiche Vereinsveranstaltungen verteilen sich über das ganze Jahr.
Den Beginn bildet unser Osterschießen, das in jedem Jahr in der Zeit vor Ostern stattfindet. Bei dem dabei ausgetragenen Schießwettbewerb können kleine Preise gewonnen werden und im Anschluss wird sich bei einem gemeinsamen Essen natürlich über alles unterhalten. Den alljährlichen Höhepunkt in unserem Schützenjahr, bildet das Schützenfest, welches wir traditionell am letzten zusammenhängenden Wochenende im Monat Mai feiern. Die Vorbereitungen beginnen bereits am Mittwoch vor dem Fest, mit dem herrichten unserer Schützenhalle, dem Aufbau der Schützenadler sowie dem Binden der Girlanden.
Den großen Auftakt des Schützenfestes bildet der „Königsempfang“ am Schützenfestsamstag, bei dem die Schützinnen und Schützen sowie die geladenen Gäste aus Politik, Schützenverbänden, befreundeten und ortsansässigen Vereinen dem scheidenden Königshaus noch einmal alle Ehren zuteilwerden lassen.
Die Ermittlung des Schützenkönigs, der Schützenkönigin sowie des Vizeschützenkönigs und der Vizekönigin welches am Schützenfestsonntag stattfindet, ist der Gipfel an Anspannung und durch die gespannt zusehenden und jubelnden Gäste das Highlight des Schützenfestes. Ein weiterer Höhepunkt im Vereinsjahr ist unser traditionelles Herbstschießen, welches jedes Jahr am zweiten Wochenende im Oktober abgehalten wird. Bei dieser geselligen Veranstaltung werden, nachdem man sich bei Kaffee und Kuchen gestärkt hat, die „Herbstmajestäten ermittelt. Abgeschlossen wird das Herbstschießen mit einem gemeinsamen Essen.